Bild-Szenario-Methode

Die Bild-Szenario-Methode ist eine kreative Arbeitstechnik, die bei allen organisatorischen gestaltungsprozessen eingesetzt werden kann. Mit dieser Methode lassen sich unterschiedliche menschliche Interaktionen, komplexe Entscheidungsprozesse oder auch Momentaufnahmen während einer Veränderung anschaulich darstellen.

In dieser Bild Arbeit verbindet sich das rationale Wissen mit unserem unbewussten Erfahrungswissen und erzeugt eine motivierende Dynamik.

Die Schrittfolge der Bild – Szenario – Methode

1 Start
Mit einem Bild-Brainstorming werden, von einem Moderator unterstützt, alle Fakten, Ideen, Gefühle zu einem Thema gesammelt

2 Konzentration
Die wesentlichen Aspekte, Ideen, Probleme werden zu Hauptgruppen focussiert

3 Inkubation
Zu diesen Schwerpunkten werden allgemein akzeptierte Bildsymbole gesucht

4 Integration
Es werden in den unterschiedlichen Gruppen tragfähige Bildszenarien entwickelt, die alle genannten Ideen beinhalten

5 Kreation
Die neu entstandenen Bild-Szenarien werden hinsichtlich ihrer Relevanz diskutiert und so lange weiter gestaltet, bis das Bild ein adäquater visueller Ausdruck für die Gruppe geworden ist

6 Transfer
Dieses allgemein akzeptierte Bild, mit all seinen Perspektiven, Lösungsansätzen und Vernetzungsmöglichkeiten wird nun als  Handlungsanweisung genommen und in konkrete Projektschritte übersetzt.